Zitat aus BNN am 25. November 2010

Zitat aus BNN am 25. November 2010, Ausgabe Nr. 264 – Seite 13 von Kathrin Bartel

Bunt wurde es auch bei Bettina Früh im Rosenzimmer: Sie ließ „Rosen im Winter” extra für diese Ausstellung erblühen. Die Baden-Badenerin zeigte Arbeiten in Aquarell, Acryl und Öl, bei denen jeweils prächtige, farbenfrohe Rosenblüten im Mittelpunkt stehen. Die pensionierte Lehrerin, die in Kartung an der Grundschule und in Sinzheim an der Hauptschule unterrichtete, fotografierte für· ihre Arbeiten eigens Rosenblüten ab, die ihr dann Model standen. Ihre Leidenschaft gilt jedoch dem Portrait zeichnen. „Das Zeichnen ist meine Stärke“, erklärt die Autodidaktin. Mitgebracht hatte sie schwarzweiße Portraits bekannter Literaten und Philosophen wie zum Beispiel von Bertolt Brecht und Arthur Schopenhauer. Die prominenten Köpfe will sie in einer separaten Ausstellung zeigen.”

Kommentare sind geschlossen.